Rot-Weisse-Kölschnacht – Zitronenkrämerlauf am 7.2.2009

26 01 2009

Unter dem Motte „Rot-Weisse-Kölschnacht“ veranstaltet der „SV Bekond“ gemeinsam mit „Sport in Bekond“ am Samstag, den 7. 2. 2009 einen karnevalistischen Familienabend.

„De Dorfbesen“, „De eescht Mannschaft“, „De Karatekas“, „The Young Generation“, „De Weissen“, „Et Jennifer“, „Den Österreicher“ und „De Micken un Moaden“ und ein Überraschungsgast haben Beiträge für das Programm zugesagt.  Ausserdem gibt es eine Tombola mit schönen Gewinnen. Ab 19.00 Uhr laden die beiden Vereine alle zu dem abwechslungsreichen Programm in die Bürgerhalle ein. Es gibt Kölsch vom Fass, gezapft im Glas und im 5-Liter-Fässchen. Ausserdem DJ-Musik vom Feinsten.

Herzlich willkommen!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Im Vorfeld des Familienabend findet der 1. Lauf zum Zitronenkrämerkreuz Samstagnachmittags um 15.00 Uhr statt.

Hobbyläufer und Walker dürfen sich auf der ca. 6.000 Meter langen Kurzstrecke austoben. Diese Strecke besteht zu einem Drittel aus Asphalt und Zweidrittel aus Waldwegen und hat eine leichte  Steigung.

Für ambitionierte Läufer wird eine anspruchsvolle 12.000 m-Strecke angeboten. Die lange Strecke bietet nach ca. 4 km einen 2000 Meter langen Anstieg zum Zitronenkrämerkreuz, der Bergalufcharakter hat. Ab dem Zitronenkrämerkreut laufen die Langstreckler dann auf Waldwegen durch den Aulwald zurück nach Bekond.

Advertisements

Aktionen

Information

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: