Wanderung zum Fastenessen in Föhren

8 03 2009

Am Sonntag, den 22.März wandern wir gemeinsam zum Fastenessen nach Föhren.

Wir treffen uns um 11.00 Uhr auf der Brenn in Bekond und begeben uns dann auf die ca.  eineinhalbstündige Wanderung. Die Wanderstrecke richtet sich nach der  Wetterlage.

In Föhren werden zwei Fastengerichte angeboten. Der Erlös des Fastenessens wird von der Aktion 3% und der KAB Föhren an das Hilfswerk Misereor gespendet.

Das Thema der MISEREOR-Fastenaktion 2009 „Gottes Schöpfung bewahren – damit alle leben können“ thematisiert den Zusammenhang von Klimawandel und Ernährungssicherheit. Ausgehend von Erfahrungen in Burkina Faso, Haiti und auf den Philippinen macht die Fastenaktion deutlich, wie sehr Menschen unter den Folgen des Klimawandels leiden, sich aber auch durch eigene Kraft, innovative Ideen und in der Entwicklungszusammenarbeit mit MISEREOR behaupten können. Auf dem Erfahrungshintergrund von 50 Jahren Arbeit gegen den Hunger heißt die Antwort MISEREORS in der Entwicklungszusammenarbeit: vorrangige Förderung der nachhaltigen, bäuerlichen Landwirtschaft! Nur sie ermöglicht den Menschen auf kleinen Flächen und mit nur geringen Investitionen eine krisensichere, umweltverträgliche Produktion von Lebensmitteln.

Diese Ansätze bewähren sich selbst bei sich wandelnden klimatischen Verhältnissen und gewährleisten damit auch Ernährungssicherheit in der Zukunft.

Aber schauen wir auch auf uns selbst! Die Klimaveränderungen sind nicht mehr zu leugnen – und wir sind die Hauptverursacher dieses Klimawandels, der vor allem die Armen in den Ländern des Südens trifft.

Nach dem Fastenessen geht es zu Fuß oder per PKW zurück nach Bekond.

Advertisements

Aktionen

Information

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: