„Mein Jahr in Manzini“

21 02 2011

Am Freitag, den 25.2. findet in Föhren ein Diavortrag von Anna Portz statt. Anna  war von August 2009 bis September 2010 als Volontärin für die Don Bosco Mission in einem Jugendprojekt in Manzini, Swaziland tätig.  Swaziland hat sehr viele Probleme, u. a. wegen der hohen Aidsrate, ist aber auch ein schönes kleines Königreich. Hierüber wird sie sehr anschaulich berichten.

Im Dezember hatte sie in Bekond einen Bildervortrag gehalten. Dabei waren 400,- Euro für das Projekt gespendet worden. Dieses Geld hat Bekond aktiv bereits weitergeleitet an die Don Bosco Mission für das Projekt in Mazini.

Advertisements

Aktionen

Information

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: