Geschafft

25 06 2011

Anita Steiger, Hannah Steffes, Hannah Portz, Carmen Schneider, Mareike Uhl, Nicole Schneider, Lisa Morbach, Sina Horsch, Alexander Steiger, Nils Horsch, Patrick Ludwig, Julian Schmitz und Simon Prinz waren am 18. Juni gemeinsam mit Teamleiter Kaspar Portz und weiteren 250 Teilnehmern zur Fairplay-Tour 2011 aufgebrochen.

770 Kilometer in 8 Tagen waren es für das Bekonder Team am Ende geworden. Eine strapaziöse Woche für das größte Vereinsteam bei der Fairplay-Tour 2011. Immer wieder starke und langanhaltende Regenschauer, kühle Temperaturen, und anstrengende Tagesetappen mit bis zu 140 Kilometer Länge und 1500 Höhenmetern verlangten den TeilnehmerInnen alles ab.

Das Material, wie zum Beispiel die Bremsen kamen schnell an ihre Grenzen:

Schon am vierten Tourtag mussten bei vier Teammitgliedern die Bremsen gewechselt werden.

Trotzdem oder gerade deswegen hat der Zusammenhalt im Team super funktioniert. Die Berge wurden gemeinsam bezwungen in dem die Stärkeren die Schwächeren bestmöglich unterstützten und der Regen wurde immer wieder mit guter Laune weggedrückt oder man fand glücklicherweise eine ausreichend große Unterführung.

Eine anstrengende Tour fand am  25. Juni in Konz ein glückliches Ende. Trotz gesundheitlicher Problemchen des Teamleiters zu beginn der Tour und einiger gesundheitlicher Einschränkungen bei Anita, Julian und Simon zum Ende der Tour eine tolle Erfahrung mit großem Erinnerungswert.

Weitere Bilder, Berichte und Infos unter www.fairplay-tour.de





Fairplay-Tour 2011

14 06 2011

Die Fair Play Tour der Großregion 2011 bringt 250 Jugendliche aus Deutschland, Frankreich, Belgien und Luxemburg im Alter zwischen 10 und 18 Jahren auf die Straße:

Zu einer Solidaritätsfahrt durch vier europäische Länder. Im sportlichen Miteinander „erfahren“ die Teilnehmer nicht nur gemeinsam Leistung, sondern kämpfen für Werte wie: Fairness, Völkerverständigung, Gewaltfreiheit und Solidarität. Besonders steht dabei die Partnerschaft zwischen Rheinland-Pfalz und Ruanda im Blickpunkt.

Im Bekonder Team sind dabei:

Hannah Steffes, Anita und Alexander Steiger, Nicole Schneider, Mareike Uhl, Carmen Schneider, Sina und Nils Horsch, Lisa Morbach, Hannah Portz, Patrick Ludwig, Julian Schmitz, Simon Prinz und Kaspar Portz.

Marie Botzet wird das Verpflegungsteam unterstützen.





Rheinland-Meisterin der Frauen kommt vom MTB-Team Bekond

1 06 2011

Am letzten Sonntag standen für unser Mountainbike-Team die Rheinland-Meisterschaften in Koblenz auf dem Programm. Auf einem sehr schnellen Kurs kämpften Samira, Judith, Christian Nilles und Mario um vordere Platzierungen. Aber auch in der U13 Klasse wollte es Aaron nach seinem super Rennen in Traben-Trarbach am Samstag, nochmal wissen. In einem mit 17 Fahrern sehr stark besetzten Feld belegte Aaron am Ende einen hervorragenden vierten Platz! Glückwunsch!!!

Dann gegen 13:00 Uhr waren unsere beiden Mädels an der Reihe. Für beide endete das Rennen auf dem Podium. Mit Judith haben wir nun die amtierende XC-Rheinland-Meisterin der Frauen in unseren Reihen und das obwohl Judith eher auf der Marathondistanz zu Hause ist. In der Klasse der U19 Fahrerinnen sicherte sich Samira den Vizemeister-Titel.

Bei unseren Herren lief es weniger gut. So musste Christian Nilles bereits in der zweiten Runde mit Schaltproblemen das Rennen beenden. Aber auch für Mario war es kein optimaler Rennverlauf.

Am Samstag beim Rennen in Traben-Trarbach starteten unsere Jugendfahrer Aaron, Patrick und Julian im U15 Rennen. In einem spannenden Rennen sicherte sich Julian den dritten Platz und somit die erste Podiums Platzierung unserer Nachwuchs-Fahrer.  Auf Platz vier und fünf folgten Patrick und Aaron.