Zitronenkrämerlauf am Samstag, den 28.01.2011

26 01 2012

Bis jetzt haben sich mehr als 120 Sportler  angemeldet Starterliste Stand 27.01.2012, um am Samstag ab 14.30 Uhr beim 4. Zitronenkrämerlauf in Bekond unter dem Motto „Eine Stunde gegen den Hunger“ zu laufen, walken, biken.

Ein Filmteam wird Aufnahmen von der Veranstaltung machen. Diese sollen ab März  bundesweit für die  Aktion „Eine Stunde gegen den Hunger“ werben.

Die Veranstalter werden sich nach dem Lauf bei jedem Teilnehmer mit den lebenswichtigen Vitaminen in Form einer Zitrone und mit „einer Ration gegen den Hunger“ in Form einer Portion Bekonder Kartoffeln bedanken. Ausserdem erhalten die Siegerin und der Sieger des langen Laufes den Krimi „Das Erbe des Zitronenkrämers“. Für herausragende Leistungen werden ausserdem besonders große Portionen  Bekonder Krumpern verteilt.

hinterher gibt es Kaffee und Kuchen im Bürgerhaus!

Die eingehenden Startspenden gehen komplett an die Welthungerhilfe, die in diesem Jahr ihr 50-jähriges Bestehen feiert.

Hier kann man sich noch anmelden:

Ausserdem dürfen wir schon jetzt ankündigen, dass der Berglauf Fell-Thomm (Kandi-Berglauf) am Freitag, den15.06.2012 von der Veranstaltergemeinschaft SV Vecunda Bekond, SV Fortuna Fell und dem Racing-Team Trier am Tag vor dem 20-Stunden-Radmarathon durchgeführt wird berglaufplakat

Advertisements

Aktionen

Information

One response

27 01 2012
Dirk Engel

Finde ich super, dass der Berglauf nicht sterben muss!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: