Schulbauprojekt läuft

5 10 2015

Mittlerweile sind bei der Welthungerhilfe schon viele Spenden für das Bauprojekt Sarada-Schule in der Region Ramechchap  in Nepal zusammengekommen.

Bis zum 18. Oktober waren 50.000,- Euro zusammengekommen. Das Reiseunternehmen Thomas Cook hat weitere 50.000,- Euro dazugeben und die Welthungerhilfe kann umgehend mit dem Bau der Schule für 400 Kinder beginnen.

Bekond aktiv hat 2.500,- Euro dazu beigetragen. Dis Spendensumme stammt aus dem Erlös der MoselBallonFiesta und wurde vor Kurzem überwiesen.

Bild (72)

Seit mehr als 35 Jahren ist es das Anliegen der Bekonder dort zu helfen, wo die Menschen ihre Heimat haben, damit sich dort die Lebensverhältnisse so verändern, dass eine gute Grundversorgung gegeben ist und die Menschen keinen Grund haben die Heimat zu verlassen. Wenn auch Sie möchten, dass in dem Erdbebengebiet in Nepal bald feste Schulen und Wohngebäude stehen, dann spenden Sie unter dem Stichwort „Nepal“ an die Welthungerhilfe.

So stellt sich die Schülerin Rewat ihre neue Schule vor:

Bild (73)

Wir hoffen, dass sich der Traum von Rewat erfüllt und die Schule bald gebaut wird!

weitere Infos unter www.schule-nepal.de





Ergebnisse Berglaufmeisterschaft und Volksberglauf

3 10 2015

Ansehnliche Ergebnisse haben die Läuferinnen und Läufer erzielt, die sich vom Moselvorland in Ensch auf die Höhe des Hummelsberges gekämpft haben.

Bei schönstem Herbstwetter konnten Sie trotz der vielen Höhenmeter und der wechselnden Anstiege vielleicht sogar die herrliche Landschaft und teilweise vielleicht auch die tolle Aussicht genießen.

Für die Helferinnen und Helfer geht ein arbeitsreicher Tag zu Ende. Danke!!!!!!!!!!!!!!

Hier die Ergebnisse der Rheinlandmeisterschaft (verbessert am 7.10.2015):

RL_Meisterschaft_Berglauf_einl1b

RL_Meisterschaft_Berglauf_einl1m

Hier das Ergebnis des Volksberglaufes:

04_einl2b

Bilder gibt es hier





Berglaufmeisterschaft und Volksberglauf am 3.10.2015

3 10 2015

Hallo,

am 3.10. startet die Berglaufmeisterschaft des LV Rheinland

um 15.00 Uhr in Ensch.

Anmeldung und Startnummernausgabe ab 13.00 Uhr im Bürgerhaus Bekond.

um 15.01 Uhr startet der Volksberglauf über 8,4 Kilometer und über 5,6 Kilometer  ebenfalls in Ensch.

Aus organisatorischen und sicherheitstechnischen Gründen wurde der Start des Volksberglauf vorgezogen, gleichzeitig wurde die Möglichkeit eingeräumt im Volkslauf auch die komplette Strecke zu laufen.

Zeitnahme über chiplauf mit Transponder in der Startnummer..

Wir wünschen allen eine gute Anreise und einen schönen Berglauf!

Bitte rechtzeitig die Startnummer abholen! Zwischen Start und Anmeldung liegen 4 Kilometer!