Eifel-Mosel-Cup in Bekond

23 04 2017

Am Sonntag, den 30. April findet weider ein EMC-Rennen in Bekond statt.

In den letzten Tagen mussten noch einige Details an der Streckenführung in Bekond geändert werden, da am 30.04.2017 auch die Feier der 1. hl. Kommunion stattfindet.
Das heißt Brücken bauen zwischen den verschiedenen Anforderungen um alles unter einen Hut zu bekommen.
Mittlerweile wurde eine Streckeführung gefunden, die den betroffenen Anliegern die Kommunionfeier und eine konfliktfreie Rennveranstaltung ermöglicht. Das bedeutet für euch wird erstmals in Bekond tatsächlich extra eine Brücke gebaut und das rennen wird nicht durch die Ortsstraßen führen.
Ziel und Zeitnahme werden auf den Festplatz am Sportplatz verlegt, dort wo sich der Pumptrack befindet. Hier wird auch die Wechselzone eingerichtet.
Die genaue Startsituation wird noch geklärt.
Startnummernausgabe und Siegerehrung finden wie bisher auf dem Festgelände der Feuerwehr am Maibaum statt.
Start des Jugenrennens um 12.00 Uhr. Start des des Hauptrennens um 13.00 Uhr.

Nach ca. 2,5 Stunden wird für alle Teilnehmer die letzte Runde auf der ca. 6,8 Kilometer langen Strecke eingeläutet.

Es sind interessante Rennszenen zu erwarten, auch weil in diesem Jahr erstmals Teams als Staffel auf der Strecke unterwegs sind, die sich nach jeder Runde abwechseln.

Digital Camera

Digital Camera