Moselhöhenbiking – Hauptrunde für 28.10. aktualisiert

21 10 2012

Am Wochenende trafen sich ca. 25 Mountainbiker in Bekond um die vorgesehene Hauptrunde des Moselhöhenbikings 2012, das am 28.10. stattfindet zu testen. Nach diesem Test wurde  die Hauptrunde für den kommenden Sonntag überarbeitet.

Hier die neue abwechslungsreiche Streckenführung, die neben netten Trails bei schönem Wetter auch viel Ausblick ins Moseltal und bis nach Trier bietet und ausserdem zügig befahrbar ist.

Start für 35 und 65 km am Sonntag, den 28.10. um 10.30 Uhr.

Karte Hauptrunde 21.10.2012

Karte der Hauptrunde am 28.10.2012 neu

Ausserdem wurde die Jugend- und Funstrecke festgelegt; Start 10.45 Uhr:

Karte Jugend- und Funstrecke

Karte Jugend- und Funstrecke

Bitte frühzeitig online  anmelden

weitere Infos

MHB-Anmeldeliste Stand 23.10.2012

Die Wanderungen beginnen um 9.15 Uhr und 9.45 Uhr am Bürgerhaus. Die erste Wanderour führt von Bekond zum Rand des geplanten Unterbeckens, dann durch den Wald hinauf auf den Hummelsberg un dist ca. 13 km lang. Um 9.45 startet die 9 Kilometerwanderung, die auf direktem Weg zum geplanten Oberbecken auf dem Hummelsberg führt. Auf der Kuppe des Hummelsberges gibt es eine schöne Aussicht bis ins 20 Kilometer entfernte Trier und Infos durch die SWT ausserdem eine Verpflegungsrast.

Advertisements




Moselhöhenbiking und Wandertag

15 10 2012
„Wenn im Oktober morgens das Moseltal noch im Nebel liegt während sich die ersten Biker der Sonne entgegen Bergauf qäulen, dann ist wieder Moselhöhenbiking“ Zitat MTB Team Saarschleife.

In diesem Jahr fahren die Mountainbiker wieder einmal auf dem Terrain des projektierten, ca. 500 Millionen Euro teuren Pumpspeicherkraftwerkes „RIO“. Wer weiss wie lange dies in der Art noch möglich ist. Von Bekond führt die Strecke durch das zukünftige Unterbecken im Kautenbachtal, entlang der Moselwindungen bei Pölich und Mehring hinauf zum Oberbecken auf dem Hummelsberg und von dort in rasender Abfahrt nach Bekond.

weitere Infos

Anmeldungen bis 18.10

hier sind noch Anmeldungen möglich

Aber nicht nur das Moselhöhenbiking steht am 28.10.2011 in Bekond auf dem Programm. Auch die Wanderer erhalten die Möglichkeit auf einer Alternativstrecke vom Unterbecken zum Oberbecken und wieder zurück nach Bekond zu kommen. An verschiedenen Punkten werden die Stadtwerke Trier über dieses Mammutprojekt informieren und die geländemässigen Veränderungen werden visualisiert direkt vor Ort in Schautafeln und durch markierte Punkte im Gelände sichtbar werden.

hier geht es zu den Projektinfos der Stadtwerke Trier





Moselhöhenbiking am 28.10.2012

20 08 2012

Am 28.10.2012 findet das 11. Moselhöhenbiking in Bekond statt. Bis Mitte August haben sich bereits 5 Teams auf der Kurzstrecke, 2 Teams auf der Langstrecke und bereits mehrere Einzelfahrer auf den ausgewiesenen Strecken angemeldet.

Start ist am Sonntag, den 28.10.2012 um 10.30 Uhr am Bürgerhaus in Bekond.

Anmeldung hier





EMC-Rennen 2012

13 02 2012

Am Sonntag, den 29.04. 2012 findet in Bekond das nächste Mountainbike-Rennen in der Kurzmarathonklasse des Eifel-Mosel-Cup statt.

Die Rennserie startet am 07.April in Fell.





Ausgezeichnet

11 02 2012

Die Europäische Akademie des Rheinland-Pfälzischen Sports hat den Verein Bekond aktiv e.V. und sein Fairplay-Team des Jahres 2011 am 10.02.2012 mit dem „Fair im Sport“-Preis ausgezeichnet.

Mit diesem Preis wird faires Verhalten von Sportlern und im Sport Tätigen in der Region Trier und in Luxemburg ausgezeichnet. Den Preis erhielten ausser Bekond aktiv fünf weitere Gruppierungen aus der Region Trier.

Den mit dieser Auszeichnung verbundenen Geldpreis hat das Sporthaus Sport-Simon, Trier gestiftet. Das Geld werden die Bekonder nutzen um die Fairplay-Tour 2012 am 30. Juni 2012 bei ihrem Zwischenstopp in Bekond angemessen zu empfangen und die 250 Teilnehmer vor der letzten Teiletappe zu verpflegen.





Moselhöhenbiking 2011 – die ersten Bilder

26 10 2011

Hier findet Ihr die ersten Bilder:

Hier Bilder von Günter Steffgen, RV Schwalbe

Hier ein Bericht und Bilder von Markus Bee, DIMB

Herzlichen Dank an Günter und Markus!





Super Veranstaltung

23 10 2011

Das Moselhöhenbiking 2011 war für die Mountainbiker und für unsere Region eine ganz tolle Veranstaltung.

Wir bedanken uns bei allen Mountainbikern, die den Weg nach Bekond und damit zum 10. Moselhöhenbiking gefunden haben. Unser Dank gilt auch und vor allen Dingen allen Helfern der beteiligten Vereine, der Freiwilligen Feuerwehr Bekond und dem Malteser Hilfsdienst Föhren, ohne die eine solche Veranstaltung nicht durchführbar wäre.

Nach der Veranstaltung wurde nur eine Liste der ersten im Ziel bekanntgegeben, die umfassende Ergebnisliste wird Montagabend veröffentlicht.

Getrübt wurde das Bild der schönen Veranstaltung durch folgenden Umstand:

Ca. 30 % der Teilnehmer hatten die ausgegebene Hartplastik-Startnummer nicht zurückgegeben.  Die Startnummern waren beim Eifel-Mosel-Cup-Verein ausgeliehen und müssen ersetzt werden.

Pro Teilnehmer fallen in Bekond insgesamt Kosten in Höhe von 5,- Euro für Genehmigung, Versicherung, Verpflegung, Streckensicherung durch Malteser und Feuerwehr, Markierung, Duschmieten und  Siegerehrungen an.

Bei 7,- bis 8,- Euro Startgebühr bleibt für den Veranstalter zur Abwicklung der sonstigen Kosten nicht mehr viel übrig, wenn die startnummern neu beschafft werden müssen.

Die Teilnehmer, die ihre Hartplastik-Startnummer nicht zurückgegeben haben, werden gebeten diese umgehend per Post an den Veranstalter zurückzuschicken.

Hier die Adresse:

Sport in Bekond e.V.

Kaspar Portz

Moselstr. 41 a

54340 Bekond

Die auch ausgegebenen Papiernummern sind natürlich nicht gemeint!